Mitgliederversammlung zur Fusion mit dem Ortsverein Eutingen

Veröffentlicht am 03.12.2016 in Ortsverein

Am 24.11.2016 trafen sich die Mitglieder der Ortsvereine Horb und Eutingen im Gasthaus Goldenen Adler in Horb zu einer gemeinsamen Mitgliederversammlung. Ziel des Abends war es, die beiden Ortsvereine zusammenzulegen, um die organisatorischen Kräfte zu bündeln und die ehrenamtliche Arbeit breiter aufzustellen.

Die beiden Ortsverbände arbeiteten über Jahre hinweg vertrauensvoll und konstruktiv zusammen. Vor der im nächsten Jahr stattfindenden Bundestagswahl schien der geeignete Moment für eine Fusion zu sein. 

Der neue Ortsverein behält den Namen SPD-Ortsverein Horb bei. Bei den erforderlichen Neuwahlen gab es einen Wechsel. Neben der wiedergewählten Vorsitzenden Viviana Weschenmoser wurde Jérôme Brunelle zum neuen stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Die Kasse des neuen Ortsvereins führt Melanie Nagel, während der SPD-Fraktionsvorsitzende Thomas Mattes weiterhin Schriftführer bleibt. Beisitzende sind nunmehr der AWO-Vorsitzende Leif Brackelmann, Sirma Celik, Katrin Kinsler und Michael Zatti.