Beitrag im Amtsblatt vom 09.01.2015

Veröffentlicht am 09.01.2015 in Gemeindenachrichten

Rück- und Ausblick

2014 war sehr ereignisreich. Nicht nur der Gemeinderat wurde neu gewählt, sondern auch der auf Antrag der SPD eingerichtete Jugendgemeinderat.

Die Teilauffüllung des Talheimer Steinbruchs wird überraschend weiterverfolgt. Bei dem „Runden Tisch“ müssen die Belange der Anwohner angemessen berücksichtigt werden.

Nach hoher Zustimmung ein Jahr zuvor kam unnötige Schärfe in die Beratungen um das geplante „betreute Altenwohnen“ auf dem Kino-Areal.

Positiv war die große gesamtstädtische Hilfsbereitschaft bei der Aufnahme von Flüchtlingen.

Für 2015 hoffen wir auf einen Baubeginn des Einkaufszentrums „Neckararkaden“ und wichtige Impulse aus der Bürgerbeteiligung zum Kasernengelände.

Die SPD wünscht der gesamten Bevölkerung ein gutes und gesundes neues Jahr!

Fraktionsvorsitzender Thomas Mattes