Soziale Politik für Dich.

Horb ist schön, mit uns auch sozial.

Guter Lohn für Gute Arbeit!

MdB Saskia Esken

Saskia Esken: Ja, ich befürworte einen gesetzlichen Mindestlohn in Höhe von mindestens 7,50 Euro pro Stunde! Der gesetzliche Mindestlohn gehört für uns Sozialdemokraten zum programmatischen Ansatz „Guter Lohn für Gute Arbeit“. Gute Arbeit verschafft den Menschen nicht nur ein Auskommen, sondern auch die Bestätigung ihrer Zugehörigkeit und ihrer Wertigkeit für die Gemeinschaft.

Aufstand gegen die Politik der eigenen Partei

Der Freudenstädter Kreis-Chef Gerhard Gaiser gehört zu den Initiatoren einer Opposition in der Landes-SPD
In der Landes-SPD hat sich am Samstag eine Opposition formiert, die für soziale Gerechtigkeit, gegen die Macht des Kapitals und für innerparteiliche Demokratie kämpfen will. Zum engsten Kreis der Initiatoren gehören der Freudenstädter SPD-Kreisvorsitzende Gerhard Gaiser und die Ulmer Bundestagsabgeordnete Hilde Mattheis, die aus Horb stammt.

Kalender

Alle Termine öffnen.

25.02.2024, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr Kundgebung gegen Rechts
Der Demozug der Kundgebung wird sich am Sonntag, 25. Februar, ab 14 Uhr zur Kundgebung auf dem Flößerwasen mit R …

28.02.2024, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Vorstands-Sitzung des SPD-Ortsvereins
Tagesordnung steht noch nicht fest

06.03.2024, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr Diskussionsveranstaltung: Mit Europa auf dem Weg in die Zukunft
Gemeinsam für gute Arbeit und sozialen Fortschritt . . . hier können Sie den Einlafdungsflyer mit Anm …

Alle Termine

Kreisverband Freudenstadt

 

SPD-Kreisverband Freudenstadt